Thierse unterwegs...

Wolfgang Thierse ist regelmäßig mit einem ganztägigen Streifzug zwischen Prenzlauer Berg und Buch, Wilhelmsruh und Weißensee unterwegs, um etwa Schulen, Unternehmen oder soziale Einrichtungen zu besuchen und dort Menschen zu treffen und kennenzulernen, die im Bezirk leben und arbeiten, ihn also ausmachen, prägen und entwickeln.

 
 

Thierse unterwegs... hier bei den Berliner Wasserbetrieben.

 
Ergebnisse 1 bis 5 von 22
  • 1 / 
  • 2 / 
  • 3 / 
  • 4 / 
  • 5
 
Ergebnisse 1 bis 5 von 22
  • 1 / 
  • 2 / 
  • 3 / 
  • 4 / 
  • 5
 

Wahlkreistage der vergangenen Jahre (Auswahl)

 

19. April 2011, Leben und Arbeiten am Wasser (Treptow-Köpenick)

  • Olympiastützpunkt Grünau (Rudern, Kanurennsport)
  • Wasserschutzpolizei Treptow
  • Hausboote im Treptower Hafen
  • Bauhof Berlin der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes
  • Leibniz-Institut für Gewässerökologie und Binnenfischerei (IGB)
 

2. März 2011, Öffentliche Sicherheit und Ordnung (Pankow)

  • Besuch der Feuerwehrwache der Berufsfeuerwehr in der Oderberger Straße
  • Besuch des Abschnittes 14 der Berliner Polizei
  • Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Blankenburg
 

27. Mai 2010, Stadtentwicklung in Alt-Pankow

  • Besichtigung der Verkehrssituation in der Wollankstraße
  • Besuch der "Schule eins" im Jüdischen Waisenhaus
  • Besichtigung der Baustellen rund um den S+U-Bahnhof Pankow
  • Besuch der Alten Mälzerei
 

10. März 2009, Konjunkturimpulse für Pankow

  • Besichtigung der Tischlerei Fuhsy in Französisch-Buchholz
  • Besuch bei der Tischlerei Blum-Kinast in Blankenburg
  • Besuch bei Malermeister D. Teschner in Französisch-Buchholz
  • Informationsbesuch im Autohaus Berlin (VW) in Pankow
  • Autohaus Müller (Ford) in Französisch-Buchholz
 

26. Februar 2009, Senioren in Pankow

  • Besichtigung des Seniorenheims "Domizil" in der Pestalozzistr. in Alt-Pankow
  • Gesprächsrunde mit der Seniorenvertretung Pankow
  • Besuch der Albert-Schweitzer-Stiftung, Bereich Wohnen und Betreuen in Blankenburg
  • Besuch der Seniorenbegegnungsstätte Tollerstr. in Wilhelmsruh
  • Besuch der Begegnungsstätte Stille Str. in Pankow
 

30. September 2008, Wasser und Energie für Pankow

  • Besichtigung des Klärwerks Schönerlinde der Berliner Wasserbetriebe
  • Besichtigung eines unterirdischen Schmutzwasserkanals in der Erich-Weinert-Str. im Prenzlauer Berg
  • Besuch der computergesteuerten Leitstelle der Berliner Wasserbetrieb in der Holzmarktstraße am Radialsystem V
  • Besuch der Unternehmenszentrale der Berliner Wasserbetriebe und Diskussionsrunde mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Besichtigung der ertragsstärksten Photovoltaikanlage Berlins der Firma Technosolar auf dem Dach der Kurt-Tucholsky-Oberschule in der Pankower Neumannstraße
  • Informationsgespräch mit den Betreibern der ersten Berliner Windkraftanlage von der Neue Energie Berlin GmbH&Co.KG am Autobahndreieck Pankow
 

16. April 2008, Jung und Alt in Pankow

  • Besuch des Kindergartens Große Seestraße 5 in Weißensee, Gespräch mit Mitarbeitern und Eltern
  • Besichtigung des Horthauses der Grundschule am Kollwitzplatz
  • Informationsbesuch im "Mehrgenerationenhaus" der "Pankower Früchtchen" im Ortsteil Wilhelmsruh
  • Gespräch mit Seniorinnen und Senioren in der Begegnungsstätte "Charlottenhof" in Weißensee
 

26. Juni 2007, Bauen und Leben in Gemeinschaft

  • Besuch des StadtGut Blankenfelde e.V. in der gleichnamigen ehemaligen Gutsanlage. Rundgang durch das Gut und Informationsgespräche zur zukünftigen Nutzung, zur ökologisch nachhaltigen Sanierung und zur Projektfinanzierung.
  • Besuch der Baustelle des familienfreundlichen Baugruppenprojektes in der Kollwitzstr. 22, Gespräche mit Initiatoren, Architekten und zukünftigen Bewohnern
  • Informationsgespräche mit den Bauherren und Bewohnern des Hauses Marienburger Str. 31a, einem der ersten Baugruppenprojekte im Ortsteil Prenzlauer Berg
 

16. April 2007, Gesellschaftliche Teilhabe in Pankow

  • Besuch der Werkstätten für behinderte Menschen der Nordberliner Werkgemeinschaft, Gespräche mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und der Werkstattleitung
  • Besuch des Alten- und Pflegeheims "Epikur" in Karow, Gespräche mit Bewohnern, Mitarbeitern und der Heimleitung
  • Informationsgespräche mit den Betreibern des "Haus Grenzenlos" und Besuch der dortigen Lebensmittelausgabe für bedürftige Menschen
 

24. Januar 2007, Kulturwirtschaft im Prenzlauer Berg

  • Gespräch mit dem Verleger Christoph Links vom gleichnamigen Verlag in der Kulturbrauerei
  • Besuch des be.bra Verlages in der Kulturbrauerei
  • Informationsgespräche mit den Betreibern der "kunstschule" im Bötzowviertel
  • Besuch des GLS-Campus in der Kastanienallee, Gespräche mit Schülern, Lehrern und Betreibern des Sprachenzentrums
 

24. Mai 2005, Rechtsextremismus in Pankow

  • Informationsgespräch mit dem mobilen Beratungsteam und Netzwerkstelle Moskito
  • Diskussion mit Schülern des Gauß-Gymnasiums im Rahmen der Projekttage
  • Gespräch mit Schülern und und Lehrern der Heinz-Brandt-Hauptschule
  • Gespräch mit Jugendlichen im Kurt-Lade-Klub
  • Gespräch mit dem Migrantenrat
 

4. November 2004, Besuch von Unternehmen

  • Besuch des Unternehmens Invitek Gesellschaft für
  • Biotechnik & Biodesign mbH
  • Gespräch mit Johannes Altenwerth von der Volksbank und Vertretern des Unternehmerkreises zum Thema Wirtschaftsförderung
  • Besuch des Brillenherstellers IC! Berlin
  • Gespräch mit jungen Unternehmerinnen von Hartbo + L'wig in der Oderberger Straße
 

7. Oktober 2004, "Ganztagsbetreuung im Bezirk stärken"

  • Besuch der KITA "Am Brennerberg" vom
  • Verein Bürgerhaus e.V.
  • Besuch des Hortes "Pankower Früchtchen"
  • Besuch der Berlin Metropolitan School
  • Besuch der Kinderpension "Kleine Vagabunden"
  • Gespräch mit Eltern des Kinderladens "Tütata"
 

24. Juni 2004, Leben in der Großstadt

  • Gespräch mit dem Umweltstadtrat Matthias Köhne und Mitarbeitern im Grünflächenamt
  • Besuch des Betriebshofes der BVG in der Indira-Gandhi-Straße
  • Besichtigung des Betriebshofes der BSR in der Malmöer Straße
  • Besuch des Abschnittes 15 der Polizei und anschließende Begehung des Mauerparkes
  • Gespräch mit Jugendlichen des Technischen Hilfswerkes
 

18. März 2004, Arbeitsmarkt

  • Besuch der gemeinsames Anlaufstelle des Arbeitsamtes und des Sozialamtes
  • Besuch einer Personal-Service-Agentur
  • Gespräch über die berufliche Bildung von Jugendlichen im Jugendaufbauwerk
  • Besuch des Lernnetzes Berlin Brandenburg
  • Gespräch mit dem mobilen Berufsberatungsteam