Schloss Köpenick

© Foto: Dr. Minx / Creative Commons Lizenz

 

Treptow-Köpenick

Wolfgang Thierse ist auch Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger aus dem Berliner Wahlkreis Treptow-Köpenick. Da bei der letzten Bundestagswahl kein Kandidat der SPD aus diesem Wahlkreis in den Bundestag entsandt werden konnte, engagiert sich Thierse für die Anliegen der Bürger aus dem "Betreuungswahlkreis" Treptow-Köpenick.

 

Der Bezirk hat einige Superlative zu bieten: er ist nicht nur der größte Berliner Bezirk, sondern zugleich der wald- und wasserreichste. Von den Müggelbergen kann man den Blick über Berlin genießen, über Dahme, Spree, Müggelsee, Langen See und Dämeritzsee Berlin oder die Brandenburger Umgebung erkunden.

In Adlershof ist Deutschlands größter Technologiepark entstanden. In der Wissenschafts- und Wirtschaftsstadt Adlershof (WISTA) arbeiten, studieren und forschen tausende Menschen am Universtätsstandort der Humboldt-Universität und bei Unternehmen, die sich in den letzten zwei Jahrzehnten dort entwickelt haben.

Der Wahlkreis Treptow-Köpenick ist identisch mit dem gleichnamigen Bezirk im Südosten Berlins. Der seiner Fläche nach größte Berliner Bezirk besteht aus den Ortsteilen Alt-Treptow, Plänterwald, Baumschulenweg, Johannisthal, Niederschöneweide, Oberschöneweide, Adlershof, Altglienicke, Bohnsdorf, Grünau, Köpenick, Friedrichshagen, Rahnsdorf, Müggelheim und Schmöckwitz.