Religion und Gesellschaft

Als überzeugter Christ engagiert sich Wolfgang Thierse für ein vernünftiges Verhältnis zwischen Kirche und Staat und weiß um die Bedeutung christlicher Überzeugung für ein politisches Handeln, das die Menschenwürde in einer Gesellschaft nur in der gleichzeitigen Verwirklichung von Freiheit und Solidarität geachtet sieht.

 
Ergebnisse 1 bis 5 von 41
 
Ergebnisse 1 bis 5 von 41
 

 

Publikation

Religion ist keine Privatsache